Open Main IndexClose Main Index  

Der Rokua Geopark ist Finnlands erstes Gebiet, welches in das internationale Geopark-Netzwerk aufgenommen worden ist. Zu diesem von der UNESCO unterstützten Netzwerk gehören  weltweit 78 geologisch wertvolle Objekte, die allesamt auch kulturellen Wert besitzen und eine schützenswerte Natur aufweisen. Der Rokua Geopark besteht aus Teilen des Oulujoki-Flusstals, des Rokuas sowie des Sees Oulujärvi. Am Rokua Geopark –Projekt sind folgende Gemeinden und Institutionen beteiligt: die Gemeinden Muhos, Vaala und Utajärvi, das Finnische Forstamt, die Wellness- und Rehabilitationsstiftung Rokua sowie das Finnische Geologische Forschungsinstitut. Das Hauptbesucherzentrum ist des Rokua Geoparks ist das Besucherzentrum Suppa auf dem Rokua. Suppa-kohta pitänee muuttaa.

Wander- und Loipenkarten des Rokua auf den Rokua Geopark -Internetseiten.

Schauen Sie sich das Video an.